Zu Silvester Menschen in Not unterstützen

Brot statt Böller

„Brot statt Böller“ lautet das Motto, unter dem Brot für die Welt zum Jahreswechsel zu Spenden aufruft. Nina Hechenberger, Leiterin von Brot für die Welt, sagt: „Unsere Einladung lautet, zu Silvester den kurzen Spaß, den ein Feuerwerk bereitet, durch die langfristige Freude zu ersetzen, die entsteht, wenn durch meine Spende Menschen in Not geholfen wird.“